Schulleben

Autorenlesung

Die Autorin, Frau Carola Becker, besuchte am 13.03.2019 unsere Schule.

Die Schülerinnen und Schüler des dritten Jahrgangs bereiteten sich auf diesen Besuch vor, indem sie sich im Vorfeld mit verschiedenen Büchern der Autorin vertraut machten.

Frau Becker las aus ihrem Buch "Mäc Mief und das Gruselgewusel im Spukschloss".

Das Schaf Mäc Mief lebt auf einer Farm in Schottland. Es hat den schlimmsten Tag des Jahres vor sich - die Schafschur. Da hilft nur eins, es muss sich verstecken. Bei einem aufkommenden Gewitter findet es Zuflucht in einem alten Schloss. Dort spukt es aber gewaltig.

Hier wurde es so richtig spannend - wie es wohl weiter geht?

Autorenlesung 2019 1

Im Anschluss beantwortete die Autorin viele interessierte Fragen der Kinder und schrieb Autogramme. Außerdem hatte Frau Becker echte Schafwolle zum Anfassen mitgebracht. Neugierig untersuchten die Kinder die Struktur und den Geruch dieses Naturproduktes.

Dieser interessante und lehrreiche Vormittag hat allen Zuschauern sehr gut gefallen.

Finanziell und organisatorisch ermöglichten dieses Erlebnis: Frau Langbeen (Bibliothek Seelze), der Bödecker-Kreis und der Förderverein der Brüder-Grimm-Schule.

   

Herzlichen Dank!