Schulleben

Herbstferienbetreuung 2016

SPAß wurde wieder großgeschrieben, während der Ferienbetreuung in der BGS Letter.

Täglich um 9.00 Uhr gab es die offizielle Eröffnung und Begrüßung am herbstlich gedeckten Frühstückstisch. Nach dem gemütlichen gemeinsamen Frühstück folgte dann die Vorstellung der Tagesangebote. Zu den Wahlangeboten gehörten: Spiele in der Sporthalle, Kuchen backen, Taschen u. T-Shirts mit Stoffmalfarbe bedrucken, herbstliches Basteln, gärtnern, erstes Adventsbasteln, Sketche u. Tänze einüben u. vieles mehr.

Herbsferien20162

Zum Mittagessen trafen sich wieder alle „Herbstferienkinder“ im Gruppenraum. Vor dem Essen berichteten die Kinder den anderen Teilnehmern vom Vormittag. Es gab auch kleine Vorführungen oder Präsentationen der hergestellten Dinge. Mit Wahlangeboten oder gemeinsamen Aktionen ging es dann nach dem Mittagessen weiter.

Herbsferien20163Das Anfertigen von echten Postkarten mit Hilfe einer Fotografin, bereitete den Kindern auch sehr viel Freude. Die fertigen Kunstwerke wurden gemeinsam zur Post gebracht und verschickt.

Nachmittags duftete es oft nach selbstgebackenem Kuchen. Zum Tagesabschluss gab es wieder ein nettes Beisammensitzen mit Leckereien.

Herbsferien20161

Zu den besonderen Highlights der Herbstferienbetreuung gehörten: Das Einüben eines eigenen „Theaterstückes“ mit Unterstützung einer Theaterpädagogin, die Vorführung des Stückes mit Einladung der Eltern und anderen Bezugspersonen, der Besuch des Kindertheaters in Hannover, der Ausflug zum Waldspielplatz nach Marienwerder und der Besuch des Zwergkaninchens „Leo“. Besonders freuten wir uns auch über die Einladung in die Regenbogenschule. Der Zauberer Zino zauberte uns allen ein Lachen ins Gesicht. (Liebe Joanna, vielen Dank für die Einladung. Es war ein toller Tag!) Am Freitag endete unsere Ferienbetreuung „traditionell“ mit der Kinderdisco.

Herbsferien20164

Es bereitete uns sehr viel Freude, den Kindern die Ferienzeit angenehm zu gestalten.

Herbstliche Grüße „das Ganztagsteam“